Dr. Kaa - 85er Shopping & 87er G40

  • Ich habe grade zufällig erfahren, dass der Lacker die Löcher vom Heckspoiler bei meiner Kiste zugeschweißt hat - hat da wohl was falsch verstanden. Den Spoiler werde ich jetzt kleben müssen. Oder ich lass es so. Sieht aber irgendwie zu nackig aus.


    Morgen nach der Schicht bin ich endlich mal bei der Karre.

  • Bin zwar grad im Urlaub und der Polo ist auch schon etwas länger in seinem derzeitigen Zustand, möchte Euch aber trotzdem ein kleines Update liefern.


    Die schwarze Haube werde ich wahrscheinlich noch gegen eine andere tauschen und in Wagenfarbe lacken lassen. Die Frontscheibe auf dem Bild ist eine klare, da wollt der Lacker mir was unterjubeln. Kommt aber eh raus und wird dabei gegen eine in color getauscht, da der Himmel neu gemacht werden muss. Den hat mir der Lacker leider rausgerissen. :( Mangelhafte Kommunikation kann eben große Auswirkungen haben.


    Und die Stelle hinten links ist leider doch nicht so top geworden, wie es erst aussah. Aber ich mache da meinem Kollegen keinen Vorwurf. Besser als vorher ist es allemal.


  • Servus.
    was ich mich bei Deinem Wagen schon immer Frage:
    Schlüsselnummer 719, EZ ´87 und Schiebedach passt irgendwie nicht. Pressefahrzeug oder sowas? wäre dann ja Vorserie. Oder wie ist der sonst zu dem Schiebdach gekommen?
    Grüße Christian

  • Gut erkannt, das mit Schiebedach und Baujahr. ;)


    Laut Aussage des damaligen Verkäufers (anno 2003) hatte der Polo zu frühen Lebzeiten mal einen Rahmenschaden und die Karosse wurde ausgetauscht. Da hat sich dann wohl jemand für das Schiebedach entschieden. Aber das ist halt schon eeeewig her. Dieser G40 war schon immer anders. Auch ein Grund dafür, warum ich es hier mit der Originalität nicht ganz so genau nehme.


    Weitere Bilder gerne. Wenn ich ihn wieder zurück habe und der Zusammenbau beginnt.

  • Das mit der Originalität ist halt immer so ne Sache. Ich hab´s auch nicht geschafft meinen 100% original zu halten. Hab´den 1990 original gekauft. Aber damals war ja schon bei 35er Federn und 185/60 auf originalen Felgen Bördeln angesagt. Ist halt dann ein B&B 80mm Fahrwerk mit 6x14 ET 30 und ein Nachrüst G-Kat geworden. Sonst ist alles orignal geblieben.
    Bis auf das Bördeln könnte ich alles auch wieder zurückrüsten. Hab sogar noch die kompletten vorderen Federbeine hier, die er in seinen ersten beiden Jahren verbaut hatte.
    Wenn wie in Deinem Fall, wegen Rahmenschaden der Wagen trotzem sogar mit Schlüsselnummer erhalten wird und nicht wie in vielen Fällen geschlachtet wird, finde ich das absolut super und lobenswert. Daher würde ich es an Deiner Stelle auch nicht so genau mit der Originalität nehmen. Der Wagen hat halt gelebt und viel erlebt.
    Wenn jetzt aber jemand heute ´nen originalen G40 kauft, egal ob 2er oder 2F und dann absolut verbastelt. Der gehört sich meiner Meinung nach gesteinigt.........naja, wenn ich so drüber nachdenke: Wir haben Anfang der 90er oft noch relativ gute 1er GTI´s als Winterautos geschunden, getreten, versaut, verbastelt und was noch alles. :furious:
    Könnte mich heute auch in den Arsch dafür beißen.
    Gruß
    Christian

  • Was genau ist an der Ecke jetzt nicht so gut geworden, das finish? Der steht doch jetzt ganz nett da, die Farbe war doch vor Jahren mal der Brenner, also warum nicht?!


    Ich habe 1999 einen Golf 2 GTI 16V Bj. 1986 in rot über den Winter gefahren der damals wirklich perfekt da stand. Hätte man das mal vorher gewusst!!

  • Zitat

    Der Wagen hat halt gelebt und viel erlebt.


    Aber hallo. Wo ich ihn kaufte war der erste Brief schon voll und im zweiten standen bereits fünf weitere.
    Ich hab den Polo jetzt wahrscheinlich am längsten in Besitz.


    Zur Stelle hinten: so richtig handwerklich gut ist es leider nicht geworden bzw. man sieht im Vergleich zur anderen Seite/zum Original schon einen Unterschied. Genaueres dann demnächst.

  • Das sieht doch trotzdem schon richtig gut aus . Und allemal 100% besser als ihn vergammeln zu lassen .


    warst du nicht mal im Poloteam Dortmund ? oder bzw. gibt es das noch ?



    gruss jens

  • Ja richtig, im Poloteam Dortmund. Das gibt es aber offiziell schon länger nicht mehr.
    Von dem harten Kern bin ich jetzt seit letztem Monat sowieso der letzte, der noch einen Polo hat.

  • Himmel ist drin, Frontscheibe ist wieder color. Die unschönen Stellen im Lack wurden auch teilweise behoben.


    Sonntag hole ich den Polo endlich ab. Passend zum Kälteeinbruch macht das Schrauben (Zusammenbauen) draußen dann wieder richtig Spaß. :rolleyes:


    Ein halbes Jahr für nichts am Polo verloren, weil sich Lacker und Blechmann nicht mehr grün waren. Jetzt scheint die Geschichte doch noch ein Ende zu bekommen.