Ich brauche Luft

  • Hallo liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung...


    habe in meinem 1er Polo ne schöne GFK Airbox über die Trompeten gestülbt...
    jetzt hab ich das Problem dass ich mein original Gebläse nicht mehr montieren kann, weil ich keinen Platz mehr habe!!!! (Schottwand wurde schon lange entfernt)


    Nun habe ich mir überlegt, einfach ein Alu Blech auf den Kunstoffkasten zu schrauben, darauf ein 100er Rohr zu schweißen und dann einen Schlauch richtung Fahrzeugfront zu verlegen.


    Zusätzlich bräuchte ich (und jetzt kommts!) einen Innenrohr Einschublüfter 12V, der möglichst ne Menge Durchsatz hat. Da mir sonst die Luft ausgeht im Innenraum und die Scheiben bei einsetzendem Regen im Sommer leicht beschlagen.


    Weiß irgend jemand hier wo man an sowas günstig rankommt?


    Bin für jede Antwort dankbar....

    --------------------------------------------
    Rock the Road

  • also mit nem filterelement könnte das mit der luftzufuhr von der fahrzeugfront schon klappen.....welchen durchmesser soll dein rohr haben?? hast du schonmal nach den guten papst rechner lüfter geschaut? die dinger machen mal richtig wind...bleibt denn der wärmetauscher noch am übergang zum luftleitsystem? wenn ja, würde es nicht ausreichen direkt auf das netz zwei papstlüfter zu montieren?? spritzwassergeschützt natürlich.......

  • also das Netz sprich die Heizung ist nicht mehr vorhanden.
    Spritzwand oben (Feuerwand) ist auch nicht mehr vorhanden und die Motorraum Luft is höllisch warm, deshalb auch der Schlauch nach vorne... ausserdem hab ich voll den Benzindunst in der Hütte... also Papst Lüfter ? wo krieg ich denn so was her, denn das originale Gebläse ist ja ein riesen teil, und n bischen was sollte dann im Innenraum im Stand schon rauskommen... und was meinst du eigentlich mit Filterelement?

    --------------------------------------------
    Rock the Road

    Einmal editiert, zuletzt von pich007 ()

  • Zitat

    Original von pich007
    und was meinst du eigentlich mit Filterelement?


    na ja wenn du nen schlauch quer durch den motorraum ziehen willst, wäre wohl ne art filter für groben schmutz der ja nicht angesaugt werden soll, aus dem innenraum fernzuhalten...


    mfg

  • ach so wegen dem schmutz mach ich mir eigentlich keine sorgen, eher schon um die luftmenge naja wenn ich mir überlege was da durch einen gehäuselüfter kommt das ist ja eher weniger, dachte eher schon mal an evtl. bootszubehör oder so da sollte man doch was ähnliches kriegen.... im idealfall halt nen einschublüfter na son 100er schlauch denk ich sollte es auf jeden fall sein...

    --------------------------------------------
    Rock the Road

  • du weisst aber, dass die pc lüfter temperaturgesteuert sind, oder?? gib dem papst 12V und kommst aus dem staunen nicht mehr raus.....allerdings sollte der querschnitt deiner luftschächte im auto nicht zu gross sein, sonst kommt da tatsächlich nichts mehr an........rein der fahrtwind sollte ausreichen und im stand die lüfter halt zuschalten.....

  • Die meisten Lüfter sind nicht eigens Temperaturgesteuert...


    also eigendlich ideal mit passendem vorwiderstand (poti)


    allerdings ist wohl eher ein Delta lüfter gemeint....die haben mächtig power


    pabst lüfter sind eher für geräuscharmut bekannt.

  • die normalen pc lüfter taugen nicht zur autobelüftung... die können nur viel luft bewegen aber bekommen 0 druck hin.



    lass die durch den originalen heizugskühler pusten und es wird so gut wie nixmehr rauskommen. Bei conrad gibts schon seit ewigen zeiten nen 12 volt radial lüfter... das teil ist super für sowas... den irgendwo an die seite gepackt 70 silikonwellschlauch drauf original lüfter aus dem gehäuse und aus gfk nen adapter von 70er silikonschlauch auf den wärmetauscher bauen



    und das pc lüfter temperaturgesteuert sind oder das pabst irgendwie leise ist ist wohl blödsinn. Wenn man nen normalen pc lüfter kauft hat der 2 oder 3 kabel 2 für strom und vllt einen fürs tachosignal. die neueren werden vom board geregelt und es gibt auch einige wenige die das selber machen...


    und wenn du von pabst nen 60x60er lüfter mit 4watt stromaufnahme hast ist das teil sicher nichtmehr leise... Problem bei den axialteilen ist halt das die 0 druck aufbauen können. Daher werden ja immernoch nur radiallüfter in den klimakästen verbaut

  • kaufe Dir einen Spal Lüfter.
    Den bekommst Du auch in dem passenden Durchmesser.Funzt wunderbar und im Fahrzeuginneren kommt richtig Luft an.Vergleichbar mit original Gebläse Stufe 3.


    Gruß Udo