Lustige Bilder, Videos, Witze, ...

  • man könnte ja mal wieder nen witze thread machen... :D - gibt ja zur zeit kaum noch was zu lachen hier im lande!
    ich fang dann mal an:



    Der Hase geht im Wald spazieren und hat locker die Daumen hinter seine Hosenträger geklemmt. Wie er so spaziert, kommt er am Fuchsbau vorbei, vor dem 3 kleine Fuchswelpen spielen. Sagt der 1. Welpe: Hey Hase, wenn meine Mama dich sieht, dann frisst sie dich! Darauf der Hase: Wenn deine Mama kommt, dann vernasch ich sie, und er geht weiter. Am nächsten Tag kommt der Hase erneut am Fuchsbau vorbei. Diesmal sagt der 2. Welpe: Hey Hase, wenn meine Mama dich sieht, dann frisst sie dich! Der Hase erwidert wieder: Wenn deine Mama kommt, dann vernasch ich sie. Am 3. Tag kommt er wieder am Fuchsbau vorbei, und der letzte Welpe sagt: Hey Hase, wenn meine Mama dich sieht, dann frisst sie dich! Der Hase will gerade erwidern : Wenn deine Mama kommt, dann v....- als plötzlich die Fuchsmutter aus dem Fuchsbau geschossen kommt, und hinter dem Hasen her rennt. Der Hase schafft es gerade noch in den Hintereingang seines Hasenbaus, als die Füchsin hinter ihm auch in den Hasenbau stürmt. Der Hase rennt um sein Leben, bis der Bau in der Mitte so eng wird, dass die Füchsin stecken bleibt. Der Hase verlässt seinen Bau durch den Vordereingang, schlendert zum Hintereingang wieder herein, steckt seine Daumen hinter seine Hosenträger und sagt: Lust hab ich eigentlich keine, aber ich hab's den Kindern ja versprochen....!"

  • Der kleine David war eine Niete in Mathematik. Seine Eltern versuchten alles: Lehrer, Erzieher, Quizkarten, spezielle Unterrichtszentren und nichts half. Als letzten Ausweg riet ihnen jemand, es in einer katholische Schule zu versuchen. "Die Nonnen dort sind streng", sagten sie.
    David wurde prompt nach St. Marys zur Schule gegeben. Schon am ersten Tag nach der Schule lief David durch die Tür und schnurstracks in sein Zimmer, sogar ohne seiner Mutter einen Kuss zu geben. Er begann, wie wild zu lernen; Bücher und Papiere fanden sich über das ganze Zimmer ausgebreitet. Sofort nach dem Essen lief er nach oben, ohne das Fernsehen zu beachten und vergrub sich noch mehr in die Bücher. Seine Eltern waren erstaunt.
    Dieses Betragen dauerte wochenlang an bis zum Tag der Notenverteilung. David legte den Umschlag still auf den Tisch und ging voller Schrecken auf sein Zimmer. Seine Mutter öffnete den Umschlag. David hatte in Mathematik eine Eins erhalten! Sie lief in sein Zimmer hinauf, schlang die Arme um ihn und fragte: "David, Liebling, wie ist das passiert? Waren es die Nonnen"? "Nein", antwortete David. "Am ersten Tag, als ich in der Schule den Burschen sah, der an das Pluszeichen genagelt war, wusste ich, die verstehen keinen Spass !?!"


    Ta Ta Alex.


    "Aerodynamik? Das ist doch was für Leute die keine Motoren bauen können!"

    Zitat: Enzo Ferrari

  • Der liebe Gott zum Petrus: "Petrus, wir haben zu viele Verstorbene hier im Himmel. Ab heute lässt du nur noch spektakuläre Todesfälle rein!"


    Kurz danach klingelts schon an der Tür. Petrus fragt den Neuankömmling: "Spektakulärer Todesfall?"


    Darauf dieser: "Ja! Auf der Arbeit erzählte mir ein Kollege, dass mich meine Frau betrügt, wenn ich arbeite. Da bin ich sofort heimgefahren, hinaufgestürmt in unsere Wohnung im 7. Stock und sofort in das Schlafzimmer gerannt. Da lag meine Frau im Bett, nackt, aber alleine. Also bin ich sofort auf den Balkon. Da hielt sich ihr Liebhaber am Geländer fest. Ich schlug ihm so lange mit einem Hammer auf die Finger, bis er los lies. Da er sich unten aber noch bewegte, holte ich mit letzter Kraft unseren Kühlschrank und schmiss ihn hinterher. Danach hab ich das Gleichgewicht verloren und bin vom Balkon gestürzt."
    Petrus lässt den armen Mann hinein.


    Es dauert nicht lange, da klingelt es schon wieder.


    Petrus: "Spektakulärer Todesfall?"


    Der Neue: "Ja! Ich habe meinen Balkon im 8. Stock geputzt. Dabei bin ich abgerutscht und konnte mich aber gerade noch am Geländer im 7. Stock festhalten. Da kam auf einmal irgend so ein Arschloch da her, und schlug mir mit einem Hammer so lange auf die Finger, bis ich mich nicht mehr festhalten konnte und in die Tiefe fiel. Gott sei Dank bin ich in einem Gebüsch gelandet. Da sehe ich nach oben und sehe nur noch, wie ein Kühlschrank geflogen kommt."
    Petrus lässt auch diesen Menschen herein.


    Na kurzer Zeit klingelt es wieder.


    Petrus: "Spektakulärer Todesfall?"


    Der Neue: "Ja! Ich habe meine Geliebte zu Hause besucht. Mitten im Schmusen kommt auf einmal ihr Ehemann nach Hause. Da habe ich mich schnell im Kühlschrank versteckt..."


    "Aerodynamik? Das ist doch was für Leute die keine Motoren bauen können!"

    Zitat: Enzo Ferrari

  • Ein Mann fährt mit seinem Auto bei Rot über die Kreuzung. Er wird von einer jungen eifrigen Polizistin aufgehalten. Polizistin: 'Führerschein bitte. Sie sind gerade bei rot über die Kreuzung gefahren!'
    Mann: 'Wirklich?!? Führerschein hab ich keinen!'
    Polizistin: 'Dann geben sie mir den Zulassungsschein!'
    Mann: 'Hab ich auch keinen!'
    Polizistin: 'Schauens mal ins Handschuhfach!'
    Mann: 'Da muss ich nicht hineinschauen. Da ist nur mein 9mm Revolver drinnen!'
    Polizistin: 'Wie bitte?'
    Mann: 'Meine Waffe...!'
    Polizistin: 'Machens mal den Kofferraum auf!'
    Mann: 'Muss ich auch nicht. Da ist nur meine Freundin drinnen. Die hab ich vor 10 Minuten erschossen!'
    Die Polizistin alarmiert die KRIPO und zusätzliche Funkstreifen. Der Einsatzleiter der Kripo geht zu dem Mann: 'Führerschein, Zulassungsschein!'
    Der Mann händigt beide Dokumente wortlos aus.
    'Danke, jetzt geben sie mir bitte die Waffe mit der linken Hand aus dem Handschuhfach!'
    Mann: 'Welche Waffe? Da ist nur mein Verbandskasten drinnen!'
    Der Mann öffnet das Handschuhfach und es ist wirklich nur der Verbandkasten drinnen.
    Einsatzleiter: 'Zeigen Sie mir die Leiche im Kofferraum!'
    Mann: 'Leiche?!? Da ist nur mein Pannendreieck und mein Einkauf drinnen!'
    Der Mann steigt aus, öffnet den Kofferraum und es sind wirklich nur das Pannendreieck und der Einkauf drinnen!
    Kriminalbeamter: 'Also des versteh ich net, meine Kollegin hat gsacht Sie ham an Revolver im Handschuhfach und a Leiche im Kofferraum!?'
    Mann: 'Ja, ja ...die Tussi hat auch behauptet, ich bin bei rot über die Kreuzung gefahren.'


    "Aerodynamik? Das ist doch was für Leute die keine Motoren bauen können!"

    Zitat: Enzo Ferrari

  • Eines Nachts brachte ein Typ seine Freundin nach Hause. Vor Ihrer Haustüre angekommen, beim Austausch eines Gute-Nacht-Kusses, fühlte er sich ein wenig geil.
    Mit einem Anflug von Vertraulichkeit lehnte er sich mit der Hand an die Wand und sagte zu Ihr: "Liebling, würdest Du mir einen blasen?"
    Sie, entsetzt: "Bist Du verrückt, Meine Eltern würden uns sehen!"
    Er: "Hab dich nicht so! Wer sieht uns schon um diese Uhrzeit?"
    Sie: "Nein, bitte, kannst du Dir vorstellen, was passiert wenn wir erwischt werden?"
    Er: "Oh, bitte, ich liebe Dich so sehr?!"
    Sie: "Nein und nochmals nein, ich liebe Dich auch, aber ich kann es einfach nicht!"
    Er: "Freilich kannst Du... Bitte..."
    Plötzlich geht das Licht im Treppenhaus an, die jüngere Schwester des Mädchens erscheint blinzelnd im Pyjama und sagte verschlafen:
    "Papa sagt, mach hin und blas ihm einen. Wenn nicht, kann auch Mama runterkommen und es machen, oder ich. Wenn es sein muss, sagt Papa, kommt er selber runter und macht es. Aber um Gottes Willen, sag dem Arschloch, er soll seine Hand von der Sprechanlage nehmen!"

  • Ein Kosovo-Albaner kommt morgens nach Köln.


    Aufgeregt hält er den ersten Passanten an:
    "Guten Tag, Herr Deutscher, danke mich aufnehmen in schönen euer Land,
    und..."


    Der Andere unterbricht ihn: "He, he, ich nix bin Deutscher, ich Marokkaner!"


    Der Kosovar geht weiter und spricht wenig später den Nächsten an:
    "Ah, danke ,Herr Deutscher, mich meine Familie hierbringen..."


    Und wieder wird er unterbrochen: "Ey Mann, ich bin Türke!"


    Der Kosovar geht seines Weges und spricht wieder jemanden an:
    "Herr Deutscher, ich Ihnen danke für Gastfreundschaft...."
    "Aber mon ami, du nicht sehen dass ich bin schwarz?
    Ich bin Kongolese, nicht Deutscher."


    "Aber", fragt der Kosovar verzweifelt, "wo sind dann die Deutschen?"
    Der Kongolese deutet auf seine Uhr und antwortet:
    "Mann, die arbeiten bis 17h..."

    MfG Derby-Oli @ Audi A4



    Golf III 1/2 Cabrio - 2.0 115PS (Schönwetter-Mobil für den Sommer)
    Audi A4 B8 Avant S-Line - V6 3.0 TDI 204PS und 400Nm :D (seit 2018 die Familienkutsche mit Spaßfaktor)
    Golf VI Variant 2.0 TDI (Firmenwagen) :tongue:

  • Unsere Kleinstadt steckt grade in einer Krise.
    Begonnen hatte alles mit der Damentoilette im Rathaus,
    die plötzlich und ohne Vorwarnung verstopft war.


    Ein Verwaltungsbeamter des mittleren Dienstes wagte es daraufhin
    selbstherrlich und in völliger Überschätzung seiner Kompetenz, einen
    hiesigen Sanitärbetrieb mit der Schadensbeseitigung zu beauftragen.


    Glücklicherweise war ein Beamter des gehobenen Dienstes zugegen, als
    die Handwerker eintrafen. Sofort erkannte er die Tragweite des
    Skandals. Nicht nur, daß ein Schwippschwager des Untergebenen in der
    Firma arbeitete, nein, der Auftrag hätte ordnungsgemäß
    ausgeschrieben werden müssen - europaweit natürlich!


    Der Inspektor veranlasste sofort die nötigen Schritte: Die Firma
    wurde des Hauses verwiesen, das Damenklo versiegelt, der Auftrag
    ausgeschrieben und gegen den Hauptsekretär ein Disziplinarverfahren
    eingeleitet. Weiter verfügte der Inspektor, daß das Herrenklo bis
    zur Reparatur zum Damenklo umfunktioniert werde und die männlichen
    Beschäftigten ihre Notdurft an der in der Nähe stehenden Linde zu
    verrichten hätten.


    Die Betroffenen beschwerten sich daraufhin beim Personalrat, da
    diese Regelung ja auf das "große Geschäft" kaum Anwendung finden
    könne.


    Der Inspektor bestellte daraufhin einen ToiToiToi-Container,
    allerdings ohne Rücksprache mit seinem Dienstvorgesetzten und ohne
    Ausschreibung.


    Ein zufällig an der Linde urinierender Beamter des höheren Dienstes
    ließ den eintreffenden Container sofort wieder abfahren und für das
    intakte Klo eine Art Dienstplan erstellen. Der Hausmeister wurde
    beauftragt, alle zwei Stunden das Geschlechtspiktogramm an der
    Toilettentür auszutauschen.


    Der Inspektor bekam ein Disziplinarverfahren.


    In der Tatsache, daß die Männer während der Damenbenutzungszeit ihr
    kleines Geschäft weiterhin an der Linde verrichteten, sahen die
    weiblichen Beschäftigten einen illegitimen Vorteil und
    intervenierten bei der Gleichstellungsbeauftragten. Der
    Bürgermeister ließ daraufhin die Linde fällen, ohne Rücksprache mit
    dem Umweltministerium und ohne europaweite Ausschreibung.


    Inzwischen ist die ganze Führungsetage des Rathauses suspendiert.
    Die Wurzel allen Übels hat sich dann vor dem Eintreffen des
    maltesischen Klempners und des Toilettencontainers aus dem
    nordfinnischen Rovaniemi erledigt.


    Ein Praktikant hatte von zu Hause eine Handspirale mitgebracht und
    die Verstopfung beseitigt.


    Diese beispiellose Eigeninitiative stellte die Verwaltung nun
    allerdings vor ein Riesenproblem: Vor der Einleitung eines
    Disziplinarverfahrens muß der junge Mann ja erst noch verbeamtet
    werden.


    ###############################


    Klein Fritzchen geht vor dem Heiligen Abend in die Kirche und macht sich an der dort aufgestellten Weihnachtskrippe zu schaffen. Der Pfarrer beobachtet ihn umbemerkt dabei, sagt aber nichts. Nachdem Fritzchen wieder gegangen ist, schaut sich der Pfarrer die Krippe an und stellt fest, daß Fritzchen den Josef mitgenommen hat. Am nächsten Tag erscheint Fritzchen wieder in der Kirche. Er geht wieder zur Krippe und nimmt etwas weg. Der Pfarrer beobachtet ihn, sagt aber wieder nichts. Nachdem Fritzchen wieder gegangen ist, schaut sich der Pfarrer die Krippe an und stellt fest, daß Fritzchen die Heilige Mutter Maria mitgenommen hat. Jetzt wird´s dem Pfarrer aber zu bunt und er beschließt, Fritzchen am nächsten Tag auf frischer Tat zu ertappen. Am nächsten Tag kommt Fritzchen wieder, geht zur Krippe, nimmt allerdings nichts weg sondern legt einen Brief in die Krippe. Der Pfarrer beobachtet dies wieder und wartet erst einmal ab. Fritzchen geht wieder. Der Pfarrer geht zur Krippe, nimmt den Brief und öffnet ihn. Darin steht geschrieben: Liebes Christkind! Wenn Du mir dieses Jahr wieder kein Mountainbike zu Weihnachten schenkst, siehst Du Deine Eltern nie wieder!




    Weihnachten im Irrenhaus. Also, kommt der Weinachtsmann und sagt zu den Irren: "Wer mir ein kurzes Gedicht aufsagt, bekommt ein kleines Geschenk. Wer ein langes Gedicht aufsagt, bekommt ein großes Geschenk. "Kommt der Erste an und stammelt: "Hhelelmmaam". Sagt der Weihnachtsmann: "Und wer mich verarscht, kriegt gar nichts!"



    Sitzt ein Fisch auf dem Baum und strickt eine Atombombe.
    Kommt ne Kuh vorbeigeflogen und fragt den Fisch
    was er den da mache?
    Der Fisch antwortet "Ich stricke mir eine Atombombe!" Die Kuh meint ach ja und fliegt weiter.
    Kurze Zeit später macht es einen riesen Knall.
    Die Kuh fliegt zurückl und sieht auf dem Baum nur noch Kräten von dem Fisch und fragt erstaunt
    was den passiert sei?
    Der Fisch antwortet "So eine Scheiße! Ich habe eine Masche fallen lassen!"


    Sitzt eine Nonne im Bus.
    Kommt ein Hippie und setzt sich neben sie.
    Schließlich fragt der Hippie: "Tschuldigung, hättest du Lust zu poppen?"
    Die Nonne: "Nein, das kann ich nicht machen, ich bin eine Dienerin Gottes!"
    Der Hippie gibt nicht auf und probiert es ein zweites Mal, doch wieder lehnt sie ab.
    An der Bushaltestelle steigt der Hippie aus, der Busfahrer hält ihn fest und sagt:
    "Wenn du diese Nonne poppen willst, dann geb ich dir nen Tipp!
    Jeden Abend um 10 Uhr geht sie auf den Friedhof und betet!"
    Der Hippie bedankt sich und folgt dem Rat des Busfahrers.
    Um 10 Uhr geht er in Jesusgewändern auf den Friedhof und sieht die Nonne beten.
    Er tritt vor sie und ruft: "Ich bin Jesus und habe von Gott den Befehl erhalten, dich zu nehmen!"
    Die Nonne sieht verwundert auf und sagt: "Wenn du wirklich Jesus bist und Gott dir das aufgetragen hat,
    so nimm mich, aber bitte von hinten, daß du mein Haupt nicht betrachten mußt."
    Nach 5 Minuten wildem Treiben reißt sich der Hippie die Jesusgewänder
    vom Leib und schreit: "Reingefallen, ich bin der Hippie!"
    Daraufhin reißt sich die Nonne die Gewänder vom Leib und ruft: "Reingefallen, ich bin der Busfahrer!"



    Warum ist Sex besser mit der Lehrerin als mit der Krankenschwester?
    Die Krankenschwester sagt "DER NÄCHSTE BITTE".
    Und die Lehrerin "WIEDERHOLEN WIR DAS GANZE!"


    ---------------------
    85% der Frauen finden ihren Arsch zu dick, 10% zu dünn. 5%
    finden ihn so ok wie er ist und sind froh, dass sie ihn
    geheiratet haben.


    ---------------------
    Fritzli: Mein Vater ist ein richtiger Angsthase!
    Hansli: Warum denn das?
    Fritzli: Immer wenn Mami nicht da ist, schläft er bei der
    Nachbarin.
    ---------------------
    Eine Blondine zur anderen: Dieses Jahr fällt Weihnachten auf
    einen Freitag. Sagt die andere: Hoffentlich nicht auf einen 13.!
    ---------------------
    Zwei Blondinen unterhalten sich. Ich habe gestern einen
    Schwangerschaftstest gemacht, sagt die eine. Die andere fragt
    entsetzt: "Und, waren die Fragen schwierig?"
    ---------------------
    Eine Blondine kriegt Zwillinge und weint ununterbrochen. Da
    fragt sie die Schwester, warum sie weine.
    Antwort: "Ich weiss nicht von wem das Zweite ist!"
    ---------------------
    Er: Hast du mit anderen Männern geschlafen?
    Sie: Ich hab nur mit dir geschlafen Schatz. Bei den anderen war
    Ich wach...
    ---------------------
    Frage einen Schwulen nach den Namen von vier Flüssen und du
    wirst immer die gleiche Antwort bekommen: Rhein, Inn, Main,
    Po...
    ---------------------
    Hebamme zur Gebärenden: Möchten Sie den Vater bei der Geburt
    dabei haben? Um Himmelswillen! Nein! Der versteht sich mit
    meinem Mann überhaupt nicht!
    ---------------------
    Fragt die eine Blondine die andere:
    "Was meinst Du was ist weiter entfernt, London oder der Mond"?
    Sagt die andere:
    "Haallloooooooo, siehst du London von hier aus?!"


    ++++++++++++++++++
    Ein Ehepaar hat sich gestritten und fährt wortlos im Auto durch die Landschaft. Keiner will als erster reden. Da kommen sie an einem Bauernhof vorbei, vor dem sich Schweine im Dreck suhlen. Fragt sie: "Verwandte von dir?" - "Ja" sagt er "Schwiegereltern."
    +++++++++++++++++++


    Frau: Ich habe einen Mann "Drecksau" genannt
    Arzt: Das ist aber nicht sehr nett! Aber warum kommen Sie damit zu mir?






    Frau: Er hat mich geküsst!
    Arzt: Wie geküsst??






    Frau: (küsst den Arzt) So!
    Arzt: (leicht überrascht) Aber deswegen beschimpft man ihn doch nicht.





    Frau: Er hat auch seine Hand auf meinen Busen gelegt.
    Arzt: (legt seine Hand auf ihren Busen) Etwa so?





    Frau: Ja genau so und dann hat er mich ausgezogen.
    Arzt: Warten Sie ich helfe Ihnen. Deswegen ist er aber auch noch keine
    Drecksau.






    Frau: Aber dann, dann hatte er Sex mit mir.......
    Arzt: Sie meinen so.......






    Frau: (stöhnt) Ja, ja, jaaaa...
    Arzt: (ausser Atem) des.....wegen ist er doch k..kei.....ne
    Dreck......sau





    Frau: .......aber dann hat er mir gesagt, dass er Syphilis hat.
    Arzt: Die Drecksau !!!

  • na dann hau ich auch noch einen auf den Markt:


    Ein Mann sitzt in 'ner Bar. Einen Tisch weiter sitzt 'ne einsame Frau.
    "Boah ist die geil !!!" denkt der Typ. "Verdammt, wie gern würd ich sie
    jetzt ansprechen ... aber was sag ich ihr bloß ??? Ich bin so verdammt
    schüchtern und jedes mal wenn ich ne Frau anspreche, erzähle ich nur
    lauter Blödsinn ... hmm ... ich weiss, ich sag ihr dass ich mich auf den
    ersten Blick in sie verliebt habe ... neee, lieber nicht, sonst lacht
    die mich noch aus ... vielleicht sollte ich ihr ja nen Drink spendieren
    und der Rest läuft dann von alleine ??? Oh Mann, was soll ich bloß tun???"
    In dem Moment steht die Frau auf und verschwindet. "Naja ... dann hat sich
    das Problem eben wohl von selbst erledigt. Ist vielleicht auch besser so",
    denkt er. Jedoch nach 'ner Weile kommt die Frau zurück und setzt sich wieder
    an den Nebentisch. "Sie ist wieder da! Das ist es! Das muss ein Zeichen sein!
    Wir sind füreinander bestimmt, ich spreche sie jetzt einfach an, hoffentlich
    fällt mir was gescheites ein. OK Alter, jetzt reiss' dich zusammen und los!"
    Er trinkt schnell noch 'nen Kurzen um sich Mut zu machen, fährt sich rasch
    durch die Haare, zieht den Bauch ein, drück die Schultern nach hinten, setzt
    sich zu der Frau und fragt: "Na ... warste kacken?"





  • wegen seiner zunehmend autretend, indiskreten äußerungen verkauft ein bordell einen sprechenden papagei. aus der großen anzahl der kaufinteressenten wähl man ein altenheim, weil man dort keine gefährdung der diskretion durch die äußerungen des papageis befürchtet. das altenheim veranstaltet zu empfang des papageis einen nachmittag bei kaffee und kuchen. als der papagei den rentnern vorgestellt wird, plappert dieser sofort los: "ist ja lustig hier. die kerle kenn iach alle, aber die nutten sind neu!"




    ein pärchen hat sich im sexshop kondome gekauft, diesmal etwas ganz besonderes: eine riesen-probier-packung 50 verschiedener kondome mit geschmack und geruchs-aroma. zuhause angekommen, eilen sie auf der stelle ins bett. er hat noch eine idee: "ich zieh mir die dinger über und du mußt ohne die packung zu sehen, erraten, was es ist." sie stimmt begeistert zu und stürzt sich auf seinen pim. "toll! lecker! das ist... warte mal... käse mit knoblauch!" er daraufhin: "nun mal langsam! ich hab das ding ja noch gar nicht drüber!"