Beiträge von vwhornet

    Hallo !


    Mit der Konsole und Laufschienen sitzt du mit dem Kopf unter dem Dach.
    Ich fahre die Pro 2000 auch im 1er.
    Mit Wichers Konsole und Laufschienen war das schon zu hoch.
    Allerdings habe ich die Konsolen eingekürzt und sitze jetzt ca.7cm tiefer als im normal Zustand.


    Gruss Stefan

    Hallo !


    Ich möchte dir ja keine Angst machen.Aber wenn du die Schweller ohne Türen geschweißt hast ,bau vorsichtshalber vor dem Lacken die Türen zum testen wieder ein.
    Ich habe in den 90igern bei einem Kollegen erlebt was passiert wenn die Karosse angehoben und ohne Türbolzen neue Schweller bekommt.....
    Glaub mir das möchtest du nicht erleben.



    Gruss Stefan

    Hallo


    Ich würde behaupten, das die Basis Ausstattung des Polo mit 60 PS für Leistungen bis 90 PS eintragbar ist.Jedenfalls war das seiner Zeit bei mir ohne eine einzige Änderung so laut Sorg Gutachten möglich.
    Wenn du also alles auf den Stand des 60 PS Polo bringst ,sollte das reichen.Alles darüber schadet natürlich sicher nicht.Mal nach dem Sorg Gutachten suchen und als Vergleich mit zum TÜV Onkel nehmen.


    Gruss Stefan

    Hallo !


    Also ich würde bei meiner Suche sicher den HH Motor wählen.Wenn du den dann verbaut hast, könnte ich wetten das dir die Serien Leistung nicht mehr reicht.
    Dann kannst du den HH doch wunderbar mit Doppelvergaser und Sorg Brücke aufrüsten.Da gibt es die passenden Gutachten zu und es gibt keinerlei Probleme mit dem H Kennzeichen.Gerade das würde ich nicht aufs Spiel setzen wollen.
    Alternativ einen 75 PS Gk Motor verbauen .Der wird aber nicht so leicht zufinden sein.Oder ein Spenderauto mit GK suchen und alles komplett umschrauben.


    Gruss Stefan

    Hallo !


    Das mit der Unterdruckverstellung hast du also auch verbaut.
    Hier gab es vor einiger Zeit mal einen Bericht dazu.Soll nicht wirklich von Vorteil sein war die einhellige Meinung dazu.
    Ich wollte es daraufhin bei beiden Polos wieder ausbauen...und mal testweise ohne fahren.
    Hatte aber noch keine Zeit dafür und fast wieder vergessen.



    Gruss Stefan

    Hallo


    Sieht alles schön sauber und ordentlich aus.
    Was ich mich immer bei vielen Rahmen frage.
    Bringt das ganze überhaupt etwas, wenn die Querlenkeraufnahme nur mit einem Befestigungspunkt nach unten gehend am Rahmen sitzt?
    Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.Die ganzen Kräfte verwinden sich doch an dem Befestigungspunkt bevor sie sich über den Rahmen verteilen.Wäre es nicht besser das so wie bei der Querlenkerstrebe zu konstruieren am besten noch stabil von da auf die Tunnelstrebe.
    Verstehe mich bitte nicht falsch,das ist eine ernstgemeinte Frage und soll keine Kritik an deiner Arbeit sein.
    Ich überlege schon länger iin der Richtung etwas an meinem Polo zubauen.Nur die perfekte Lösung fehlt mir noch.
    Gruss Stefan

    Hallo !



    Ich stütze meinen 1er eigendlich immer mit Böcken an der Stelle ab.Die Schwellerkante ist mir da zu schnell vermackelt.
    Gerade beim Dämpferausbau bietet sich die Stelle an.


    Gruss stefan

    Ja,würde das auch mit groberen Metoden bestimmt irgendwann rausbekommen.Nur ist und war mir die Gefahr immer zu groß das ich irgendwo den Lack beschädige.Das Auto ist ja kein Restaurations Projekt.
    Der Kern der Frage bleibt in welche Richtung die Bolzen raus müssen.Wenn da in die falsche Richtung ausgetrieben wird sitzt das Teil für immer fest und ich kann ein neues Schanier an der A-Säule anschweissen.Ausbohren scheidet wohl aus da der Bolzen gehärtet ist.Wie gesagt ich rede da vom 1er .

    Hallo!


    Danke für deine Antwort,den Beitrag habe ich nicht gefunden.Es geht da aber um den 2er Polo da ist das Schanier an der Tür und nicht an der Karosse wie beim 1er.Deshalb ja die Problematik.Die Idee mit dem Abzieher ist vielleicht hilfreich..


    Gruss Stefan

    Hallo!


    Ich brauche da mal einen Tip.
    Ich muß bei meiner Fahrertür den unteren Bolzen aus dem Schanier rausbekommen und habe mir als Ersatz schon ein komplettes neues Schanier geholt.
    Leider hatte ich vor 25 Jahren schon mal einen Versuch abbrechen müssen weil der Bolzen sich nicht bewegt.Beim Neuteil wird von oben nach unten geschlagen.Bei mir am Auto ist da aber fast kein Platz zum zuschlagen,da das obere Schanier im Weg ist.
    Kann es sein das der untere von unten und der obere von oben rausgeschlagen wird?


    Danke Stefan


    Ps Iich habe das vor 30 Jahren schon mal bei einem Audi 50 erfolgreich hinbekommen,und meine das da irgendwas unlogisch in der Vorgehensweise war....

    Wieso gemeldet Stefan? ,wie kommst du darauf.Mittags stand da reserviert.
    Ich denke der hat sich jemanden gesucht der das Meiste geboten hat.
    Da werden sich schon genug Interresenten beim Verkäufer gemeldet haben um den Preis hochzutreiben..
    Ich erinnere mal gerne wie ich so gegen 2008 HIER zerissen wurde, als ich einen vollständigen Satz Ausstellfenster für 350 Eoro angeboten habe.
    Da waren die Rahmen angerostet aber sonst war alles top.
    Heute könnte ich mich vor Angeboten nicht mehr retten...wetten daß ?


    Wie auch immer die Gelegenheit noch was seltenes zu bekommen wird weniger....

    Hallo!


    Eigendlich finde ich solch einen Hinweis auf eine Anzeige ja gut .Aber gerade bei seltenen Teilen wie diesem bringt das keinem was ausser dem Verkäufer.Die Teile sind dann meistens sofort verkauft und es gibt kaum eine Möglichkeit ,wenn man nicht den ganzen Tag vorm Rechner sitzt noch was zu bekommen..



    Danke trotzdem und Gruss Stefan
    Ps .oder sind das deine Teile? ,dann hättest du sie hier auch anbieten dürfen... ;)

    Hallo !


    Ich fahre in 2018 auch 16 Zoll, dann mit 165 40 16 Reifen auf 6,5 Zoll .
    Ich würde dir nicht zu den 35 Reifen raten.Du bist mit den 40igern schon sehr dicht am Boden mit deiner Felgenkante.
    17 Zoll am 1er geht nicht wirklich ich habe das mal gesehen und mir hat es nicht gefallen.


    Ob man sowas am 1er machen sollte oder nicht ist immer Geschmacksache und mit Sicherheit mehr Optik als Fahrspaß.
    Bei mir ist es von den Felgen her Baujahrs passend ,die Felgen sind 40 Jahre alt..
    Und Felgen sind schnell wieder abgeschraubt und du brauchst bei der Größe nix groß umbauen.