Beiträge von Jack-Lee

    Bei meinem ollen AAV hats früher sehr viel gebracht ne Unterbodenverkleidung unterhalb des Motors anzubringen und einen Teil des Kühlers abzudecken. Dadurch wird der Motorraum nicht mehr so stark von kalter Luft durchströmt und der kleine Kühlkreislauf nicht gekühlt. Wassertemperatur war bereits nach 4min auf Soll, Öl nach 12.

    Da kann ich Tobi nur zustimmen.
    Ich lade gern die beiden Diskussionspartner zu nem Bier ein, wenn sie mal in der Nähe sind.
    Da wird man auch merken das ich zwar gern rede, aber eigentlich total friedlich bin und mehr (praktisch) umgesetzt habe als die meisten es sich vorstellen können...


    Und das ich nicht 100 Autos gebaut habe, liegt halt eben genau daran.. Habe noch andere Hobbys.

    Genau, der Sinn eines Forums ist es, das auserwählte Altuser ohne modstatus diktieren welchen thread sie gut finden und wer gehen muss.. Sorry, hetzt wirds affig. Wenn ich dir nicht gefalle, dann klick einfach nicht auf die zwei Themen die ich habe, sondern auf die 30000 anderen. Danke.

    Naja, wenn ichs böse sage: Ich habe nicht gefragt...
    Die Antwort wurde so oder so nicht geliefert.


    Ich habe dort schon vor 3Wochen Teile bestellt, es kam alles an außer die Kolben. Denn es war nur einer vorhanden. Geld ist mittlerweile wieder auf meinem Konto. Wie gesagt, SO doof bin ich nun wirklich nicht.


    Wertschätzung bekomme ich auch nicht, egal wieviel ich lerne oder kann, sieht man hier ja. Es wird, wenn etwas gesagt wird, gemeckert. Zumindest von denen, die meinen ich sei unhöflich zu ihnen.
    Wie gesagt: Dann bitte nicht antworten, andere Themen lesen, alle zufrieden. Habe zum Glück auch genug Personen kennen gelernt mit denen ich mich, auch (oder gerade) bei Fachthemen hervorragend verstehe. Oft Menschen die wirklich Ahnung haben (gern auch viel mehr als ich selbst.) Und davor habe ich tiefen Respekt. Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.


    Nun bitte Ende dieser sinnfreien Diskussion die eigentlich nur den Thread zumüllt.

    Interessant. Wo habe ich hier jemals behauptet? Du scheinst hier Dinge zu unterstellen ohne für mich ersichtlichen Grund. Seit wann ist klassisches Saugertuning ein infragestellen von bekannten und anerkannten Techniken? Und warum wird mir von dir vorgeworfen ich sei zu doof Google zu benutzen, obwohl die genannten Händler allesamt keine lieferbaren Kolben haben. Googlen hätte dafür gesorgt das man das heraus findet. Ist das einfach ein "auf andere" schieben eigener Verfehlungen oder wie ist das zu deuten?
    Ich durfte mir 99% meines bisherigen Motorenwissens selber aneignen, beim Problemen gab's zwar oft mal Tipps, im Regelfall aber nur solche die ich vorher selber schon abgegrast hatte. Ich will da nicht unhöflich sein, aber mir muss niemand erklären wie man den Zustand von Laufbuchsen bewertet oder wie man Motoren abstimmt. Und nein, dafür muss man keine 25 Jahre gelernt haben, dafür reichen 2 vollkommen aus.


    Und da die Zylinderschleiferei ja nun Kolben eines nicht OEM auftreiben konnte hat sich die Frage erübrigt. Werde das hier also weiterhin eher als Blog sehen da jede Frage automatisch in "du bist dumm" umgemünzt wird und Tipps nur in den aller seltensten Situationen helfen. Schade eigentlich.


    PS. Alter macht nicht Weise, wissen macht Weise... Und anderen Personen dieses absprechen einfach weil sie junger sind ist tatsächlich ziemlich kindisch

    Warum denkt ihr ich bin angegriffen? Habe doch normal geantwortet?
    Das ist nervig an der textform hier man klingt viel aggressiver als man ist. Bin doch eigentlich friedlich.


    Was aber 25 Jahre Erfahrung damit zu tun hat das mahle ks und nüral keine Kolben mehr haben, wundert mich schon etwas.
    Zudem braucht es keine 25 Jahre um zu sehen das selbst das erste Übermaß zu knapp wäre um alle Schaden sicher zu entfernen. Das hat mit die Schleiferei dann auch nochmal bestätigt.


    Zudem finde ich es befremdlich mir Unwissenheit und idiotie vorwerfen zu lassen(da mir unterstellt wird nicht mal lesen zu können), aber bei "Verfügbarkeit: 1 Stück" wird gemeint es gäbe 4... Nein, gibt es nicht. Bei keinem der Anbieter. Die greifen nämlich alle auf den gleichen einzelnen Kolben zu. Auch das hat die Zylinderschleiferei bestätigt.


    Ich würde nicht fragen wenn ich nicht wenigstens Google, stahlgruber und ein paar andere Quellen kontaktiert hätte.


    PS. Auch motorenteile express hat einen liegen und bei ebay schlicht nicht aktualisiert. Deren Aussage. Auf deren richtiger Webseite wird auch der Lagerbestand von 0 angezeigt.

    Nein, sind sie nicht.
    Kein einziger Internethändler hat mehr welche, Mahle selber meint "nicht lieferbar", genauso wie Nüral und KS.


    Mein Motorbauer hat aber einen Hersteller (wenn auch kein OEM) gefunden der welche hat.. Wenigstens was.

    Nachdem es ja den 1.3er Motor zerlegt hatte, habe ich recht günstig einen 1.6er als Ersatz ran bekommen.
    Diesmal gleich alles richtig machen, alle Teile neu, bohren und hohnen, neue Kolb... Wtf? Es gibt für so einen Wald und Wiesen Motor keinen einzigen gottverdammten Kolben in ganz Europa mehr? :furious:


    Jetzt heist es warten bis wieder welche produziert werden....

    "Wer Straßen baut, wird Verkehr ernten". Das hat z.B. Amsterdam bereits in den 70ern erkannt und Autos aus der Innenstadt verbannt. In Städten wird bereits jetzt ca. 1/3tel der Gesamtfläche dafür genutzt das im Mittel alle 50m EIN Auto steht. Bei den Grundstückspreisen z.B. in München kann man sich mal ausrechnen was für Unsummen quersubventioniert werden müssen um das zu ermöglichen...


    Wenn man Auto fahren muss, macht es aber mehr Sinn "den Alten" zu behalten, solange dieser schon G-Kat hat.

    Ich hätte nicht gedacht das mein genesis mal h braucht, ist steuertechnisch doppelt so teuer wie jetzt, nur damit man noch in die Städte darf.. Bei unter 4l auf 100km glaube ich kaum das der 380PS Diesel ausm 7er BMW da soooo Umweltfreundlich gegen ist

    16v ausm 6n. Macht Laune und hat Euro3


    Und das ein Euro 5 Porsche Cayenne mehr hinten raus bläst als n Euro 1 aav im polo ist ja leider vollkommen egal. Man will hier nicht die Umwelt, sondern die Einkommen der Aktionäre schützen. Ich sage nur "abwrackprämie"... Und das sag ich als linksgrün versiffter Gutmensch

    Fast nur Ethanol zur Erreichung der nötigen klopffestigkeit! Glaubst du ich bin blöd genug zu glauben bei e10 mehr als 10 e drin ist?..


    Schau dir an was bei super plus und Co als klopfhemmer und aditive eingesetzt wird und Google nach deren flüchtigkeit...

    Diesel ja... Aber Benzin? Mir sind da einige Inhaltsstoffe als relativ flüchtig bekannt, besonders wenn in Kunststoffkanistern gelagert