Beiträge von Ralf29

    Vielleicht werden die Modellbauer der Fa. Ottomobile in näherer Zukunft einen Nicht-G40 anbieten. Dann würden die beim G-40 fehlenden Details,

    kein Handschuhfachschloß, nur unlackierte Stoßfänger, keine NSW, kein Schiebedach, keine schwarze Kennzeichenfolie, genau passend sein.


    LG

    Ralf

    Bitte zeig mal einen Baubericht. Würde mich sehr interessieren.

    LG

    Ralf

    Hallo Martin,

    zur Verschönerung der Kunststoffteile empfehle ich dir "Koch Chemie Nano Magic Plast Care". Der Trick mit dem Heißluftfön bringt final nichts, nach kurzer Zeit sind die Kunsststoffteile fleckiger als vor der Behandlung mit dem Heißluftfön.

    Ich verwende das Material von Koch Chemie schon seit vielen Jahren an all meinen Fahrzeugen und es ist wirklich klasse.


    LG

    Ralf

    Ampermeter zwischen Batterie und Anschlußkabel hängen, dann nach und nach die Sicherungen ziehen.

    Hallo zusammen,

    das habe ich im ersten Schritt auch so gemacht. Auf Grund der wenigen Sicherungen ist aber noch Feinarbeit an den Verbrauchern notwendig. Nach und nach habe ich alle Schalter, das Radio, Ziganzü, Innenbeleuchtung etc. von der Versorgung getrennt und dann immer wieder nachgemessen. Final war der Übertäter wohl das Yatour Interface, ein lt. Internet nicht unbekanntes Problem.

    Ich messe jetzt in dieser Woche jeden Tag die Spannung der Starterbatterie nach, bisher sind keine Verluste messbar.


    Bzgl. der Relais dürfte das silberne, also linke Relais von 1993 als Kraftstoffpumpenrelais tätig sein. Beide Relais funktionieren aber noch sehr gut. Da ich einen AAU habe, da braucht es ja keine fünfte Zunge, danke hierzu für die Infos.


    LG

    Ralf

    Ok, vielen Dank für die erste Hilfe. Aber welches Relais ist denn als Kraftstoffpumpenrelais im Einsatz von den beiden. Und wofür die fünfte Zunge bei anderen Relaismodellen?

    Was mit denen ist? Ich suche den Kriechstromübeltäter und arbeite mich durch die Elektrik.


    Update: Ich glaube, dass ich den Übeltäter finden konnte. Es war anscheinend das Interface vom Radio. Mal die Woche abwarten und zwischendurch nachmessen an der Batterie.

    Relais mit fünfter Zunge gibts wohl nicht beim AAU. Macht auch Sinn, den am Relaisträger ist diese Position auch nicht belegt.


    LG

    Ralf

    Hallo zusammen,

    ich benötige eure Hilfe. Per Suchfunktion konnte ich zum Kraftstoffpumpenrelais schon einige Tipps erlesen. Nur habe ich jetzt noch mehr Hilfe nötig. Also, Polo Coupe mit AAU-Motor.

    Welche von den beiden Relais auf den Fotos ist denn nun das Kraftstoffpumpenrelais? Silber oder schwarz? Links oder rechts? Das zweite Relais ist für den Ventilatornachlauf, stimmt das? Beide Relais würde ich gerne erneuern durch namhafte Neuteile. Bitte helft mir mal und teilt mir eine Kaufempfehlung für die Relais mit. Ich habe jetzt soviel gegoogelt, bin gerade überfordert. Meine beiden Relais haben jeweils vier Anschlusszungen, gelesen habe ich von einer kleinen fünften Zunge...


    LG

    Ralf

    Der mit dem Kriechstrom kämpft








    Vermutlich schieben die von Ottomobile auch nochmal weitere Farben nach. Gigantisch ist bei diesem Modell wieder die Detailtreue. Ich habe in meiner Sammlung nur einen Otto, den Jeanskäfer. Allein dessen Weltmeisterfelgen hauen einem aus den Socken. Aus dem G40 ein normales Coupe zumachen ist doch sehr viel Arbeit und lohnt sich erst dann, wenn die Modelle günstiger werden. Und darauf kann man und frau ewig warten.



    LG

    Ralf

    Hallo Jonas,

    ich wünsche dir gutes Gelingen beim Aufbau des roten Flitzers. Hoffentlich bekommst du noch die Zierstreifen irgendwo, ggf.. als Repro. Mitte 2021 steht der Beach sicher wieder da wie ein Neuwagen, freue mich schon drauf.

    Originale Ersatzradios, Kotflügel ausbeulen und nochmal in der richtigen Farbe nachlackieren, das wird schon.


    LG

    Ralf

    Nicht heute aber gestern Abend...

    Ich wollte gestern den Polo starten aber der Kleine wollte nicht :-( . Georgelt bis die Batterie auch nicht mehr mitspielte. Batterie einige Stunden aufgeladen und wieder georgelt und nach gefühlten zigtausend Umdrehungen und netten Benzingestank rührte er sich und ging dann auch gleich wieder aus. Also nochmal und er bliebt dann tatsächlich an. Gasgeben war erst kaum möglich. Der Kleine war total abgesoffen. Lag vielleicht daran, dass ich ihn vor einigen Tagen nur kurz für 20 Meter umgestellt hatte, keine Ahnung.

    Blöd war halt, dass ich weg musste und unser Bulli mal wieder schon unterwegs war.:S


    LG

    Ralf

    Hallo zusammen,

    meine Tochter hat sich einen 2010er 6R 1.4 zugelegt. Das Bordbuch und das Serviceheft werden erst zum Ende des Jahres nachgeliefert. Für die ersten Kilometer wäre es daher hilfreich, wenn sie eine pdf des Bordbuches bekäme. Könnt ihr mir da aushelfen?

    Die wichtigsten Seiten wurden schon reichen. Im Laufe der Woche könnte ich dann mit einer pdf der Radiobedienungsanleitung des RCD310 aushelfen.

    :rtfm:

    LG

    Ralf

    Hallo Bastian,

    ich habe noch 4 Stck. einfarbige davon in einem sehr guten unverkratzten Zustand. Sie wurden komplett überarbeitet und in der Lackierkabine neu lackiert. Auf meinen Polo passen sie wegen der zu schwachen Wölbung leider nicht, ich kannte den Unterschied erst nicht und hatte für mich die falschen Kappen restauriert. Standort wäre Schmallenberg. Bei Interesse bitte PN senden.


    LG

    Ralf


    Hallo bin auf der suche nach Radkappen 13 Zoll.

    Da ich aus Hameln komme am besten in der Umgebung

    zahle bis 80,- Euro (meine würden geklaut )


    Mfg. aus Hameln .