Beiträge von Fancydirk

    Von mir auch noch ein frohes neues an alle :)


    @Dirk

    Der fahrerseite Motorhebeöse ist falschrum dran ;)

    Ist das so?

    Keine Ahnung,anders hat sie nicht gepasst.

    Ist auch egal, wenn der Motor drin ist kommt das gelumpe eh ab.

    Den oelmessstab muss ich auch noch verformen, passt sonst nicht an den soleckern vorbei.

    Ruhig ist es geworden im Forum;

    mag zum einem daran liegen das viele Projekte mehr oder weniger "fertig" geworden sind.

    Oder aber das mittlerweile keine Fragen mehr unbeantwortet sind, die Forumssuche bietet ja unendliche Antworten.

    Corinna tut ihren Anteil auch dazu bei.

    Trotzdem schön das der harte Kern weiterhin regelmäßig hier rein schaut.

    Viele von Euch kenne ich mittlerweile persönlich, und ich kann nur sagen;

    Ihr seit klasse, weiter so.

    Wünsche allen Usern ein Jahr 2022 so wie Ihr es euch vorstellt.

    Normalerweise gäbe es jetzt Bilder von Feuerwerken, ich habe was besseres für die Poloverrückten:





    Bleibt sauber und Gesund


    Viele Grüße

    Dirk

    Habe heute das Ferkeltaxi verkauft.

    Gestern noch frischen TÜV und AU gemacht.

    Ohne Mängel, AU bestanden.

    Heute Morgen bei -5 Grad das Ding auf den Trailer verfrachtet und zum Käufer geliefert.

    Keine 4 Std. später bekomme ich die erste Whatts Ap; der Vergaserflansch wäre undicht.

    Aha, den habe ich kurz nach dem Kauf durch ein Markenteil ersetzt, ebenso den total verstellten Vergaser.

    Danach bin ich fast 2tkm mit dem Auto gefahren, ohne Probleme. Und wenn Muddi nicht dagegen gewesen wäre hätte ich den Lupo verkauft und den Steili als Daily behalten.

    Was mich ankotzt ist das hier wieder ein erhaltenswerter Polo kurz nach dem Kauf zerpflückt wird.

    Eigentlich kann es mir egal sein, die Kasse stimmt. Aber für das Auto tut es mir leid.

    Frohe Weihnachten

    Dirk

    Also das alles gleichzeitig ausfällt halte ich für unwahrscheinlich.

    Guck Dir mal den Steckerbereich der Platine vom KI genau an.

    Und den Stecker selber auch, hatte da schon mal verbogene Kontakte die keinen Kontakt zur Leiterfolie mehr hatten.

    mfg

    Dirk

    "Silberner Blitz" ?

    Kommste mit nem Opel?

    Es gibt aber noch die after works classic am Ring

    Für die gp Strecke nur für old und youngtimer geht immer von 18 Uhr bis 20 Uhr war dies Jahr 4 mal

    15 min 30 Euro

    Mfg

    Kannst Du davon mal was "verlinken"?

    Hab da noch nichts zu gefunden.


    @ Ralf und Dirk,

    drücke Euch die Daumen das es am 26.05. klappt.

    Dann wird die Gruppe 1 sehr Pololastig.

    Am besten telefonieren wir mal.


    Viele Grüße

    Dirk

    Klar brauchen die Planungssicherheit, kann ich auch verstehen.

    Finde ich aber dennoch beeindruckend, das jetzt schon fast alle Plätze weg sind, für eine Veranstaltung die im September nächsten Jahres erst stattfindet

    Auch wenn sicherlich noch ein paar Leute absagen, die sich gemeldet hat und andere von der Warteliste nachrücken werden.


    MfG

    Du glaubst gar nicht wie viele Gaskranke es gibt,

    ich bin ja schon länger in diesem Thema unterwegs und lerne bei jedem Trackday immer neue Leute kennen.

    Ralf hat recht.

    Der Veranstalter braucht Planungssicherheit.


    In Meppen z.B. dürfen maximal 20 Fahrzeuge gleichzeitig auf die Strecke.

    Bei 3 Fahrgruppen, von denen jede 7x20 Min. Fahrzeit hat grenzt das die Teilnehmerzahl auf 60 Fahrzeuge ein.


    In Zolder dagegen dürfen 40 Fahrzeuge gleichzeitig fahren, dort beträgt die Fahrzeit 4x40 Min.

    Heißt das bei 3 Gruppen 120 Teilnehmer möglich sind.


    Da Du das Nenngeld erst 8 Wochen vorher zahlen musst hast Du bis dahin immer noch die Möglichkeit die Teilnahme abzusagen.


    Alternativ bleiben nur die Touristenfahrten auf der Eifelachterbahn.

    Aber ich glaube nicht das Du Lust hast mit deinem 115 PS-Polo ständig Platz zu machen für die 500PS Fraktion, und davon gibt es dort jede Menge.


    Womit die beulenfreie Teilnahme dort sicherlich unwahrscheinlicher ist.


    Viele Grüße

    Dirk

    "Sicherheitshalber für September angemeldet. Da waren gestern in Gruppe 1 noch 6 Plätze frei."


    Das ist ja völlig krank, 'n dreiviertel Jahr vorher nennen müssen. Weiß ich was bis dahibn ist? :uhoh:

    Deswegen zahlst Du das Nenngeld ja auch erst kurz vorher.

    Die Teilnehmeranzahl ist nun mal begrenzt.

    Und da es ja ein Oldtimertrackday ist sind dort viele Rentner unterwegs, die haben Zeit.:P:P

    So, Dirk,

    dann werden wir uns am 26.05.2022 in Meppen sehen.

    Habe mich gerade angemeldet, um mal rein zu schnuppern und den "Black-CUP-Replica" zu testen.


    Gruß Ralf

    Das freut mich.

    Hoffentlich hast Du in der Oldtimerklasse genannt. (Gruppe 1)

    Dann werden Tamara mit dem 16V und ich mit der Replika mal ein wenig G-Lader jagen.:smash:

    Nee, Quatsch. Jeder muss sich da erstmal rantasten, das ist das schöne an diesen Veranstaltungen.

    Jeder nimmt Rücksicht auf die anderen.

    Denke wir werden unseren Spaß haben, Hauptsache das Wetter spielt mit.

    Vielleicht telefonieren wir vor Zahlung des Nenngeldes nochmal.;)


    Viele Grüße

    Dirk