Beiträge von pg74

    Doch, hab doch eben erst einen zeregt. Hab den grad in der Werkstatt, sonst hätt ich ein Bild gemacht. Aussen sind diese 4 "klammerartigen" Schienen mit dem man das Teil auf den Wischerarm klipst und durch den Wischerarm gehen 2 Kuststoffpopel in Langlochausführung die dann hinten verschmolzen sind, als Sicherung

    Gabs wohl verschiedene Ausführungen , der von mir hatte das nicht.

    Da war auch nur ein Loch im Arm und war kein Langloch.

    Egal, war ja nur mal ein Versuch.

    Von den Massen her sind der Spoiler vom Polo und Audi ziemlich gleich.

    Aber der Poloarm ist wesentlich mehr "gekrümmt " als der vom Audi

    Wie ich sehe, sind bei dir diese "Führungsteile", die dem Teil die Position am Wischerarm vorgeben weggebrochen; alleine mit diesen müsste ja der Spoiler schon halten. Die originalen Plastiknasen durch den Wischerarm waren wohl eher Diebstahschutz als Befestigung.

    Beim Audi 80 ist der Wischerarm in die Führungsteile des Spoilers integriert und damit "verschweisst".

    Da gabs auch keine Plastiknasen durch den Wischerarm.

    Musste die selber "wegbrechen" um Arm und Spoiler zu trennen.

    Ja glaub ich dir schon, aber in der Regel bekommst halt nicht mehr das zurück was man selbst investiert hat.

    Ich wünsche ihm dass er den Wagen zu einem für ihm guten Kurs verkaufen kann.


    Ich für mich wenn nochmals einen 2er G40 suchen würde wär bei 15tsd die Schmerzgrenze.

    Dann müsste ich halt Abstriche machen und der Wagen aus der Anzeige käme nicht in Frage.

    Restaurierungsobjekt würde ich mir aber auch nicht mehr zulegen, obwohl ich im Laufe der Jahre doch einige Teile die man heut nur noch schwer bis gar nicht bekommt gesammelt habe.

    Da hätte ich nicht mehr den Nerv dazu und wenn es zu gravierend ist das Talent...

    alles gut, hätte ich nur gerne gesehen bzw. belegen können, da der Verkäufer das abstreitet, habe ihn nämlich drauf angesprochen.


    wie gesagt, rechne dir das mal etwas zusammen, bei einer Basis die vllt bei 8000€ liegt. Da wurden mehr als 25.000€ verbrannt.

    Wenn die Basis bei evtl 8 tsd. gelegen hat und er dann noch soviel reinhängen musste dass er auf ü25 kommt war die Basis auf alle Fälle zu teuer.


    Kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, habe meinen vor ca . 8 Jahren für 3,2tsd gekauft und dann ungefähr 6tsd. zum herrichten investiert.

    Wertgutachten bekam ich dann eine 2 und er wurde auf 12tsd geschätzt.

    Aber mit dem hier angebotenen möchte ich meinen nicht vergleichen, da ist der schon aufwendiger und besser restauriert.

    Wie oben schon mal erwähnt wäre halt der geschätzte Wert im Gutachten interessant zu erfahren.

    gibt es zufälligerweise davon einen Screenshot wie er für 22.500€ im Netz stand?

    Nein gibt es nicht, war aber so, wenn auch nur kurzzeitig.

    Habe ich mir nicht "aus den Fingern" gezogen.

    In seiner anderen Anzeige bittet er ja einen Rocco1 mit 1er Begutachtung an ,dafür möcht er dann 39,5tsd haben.

    Ich für mich bleib dabei ,toller Wagen

    seh in aber eher bei 16-18 tsd als bei weit über 20 tsd.

    Hallo.

    Suche einen guterhaltenen Wischerarm vorne links(Fahrerseite) für 86c Vfl Bj.87

    Den mit M6 Gewinde, gabs anscheinend verschiedene.

    Abdeckkappe Schraube sollte auch noch vorhanden und heile sein.

    Nimm auch beide falls nicht einer einzel verkaufen möchte.

    Danke schon mal


    Gruss

    Deswegen hab ich das Wort Wertanlage ja ist Anführungszeichen gesetzt ;)

    Mag schon sein das der 2er G40 nicht als "Wertanlage" taugt, aber was besonderes ist er trotzdem.

    Glaube gibt nicht viele Modelle auch außerhalb des VW Konzerns die in so geringer Stückzahl gebaut wurden.

    Die meisten davon wurden ja leider schon in den 90igern "beerdigt" 🤨

    Sowieso schade dass der 86c eine so geringe Wertschätzung besitzt. Ich mochte ihn immer schon lieber als den grossen Bruder 😍

    Moin,

    die Spiegel waren beide ganz normale.

    Laut Ersatzteilliste hatten die auch nur die normalen verbaut.


    MfG

    War wohl besser wenn die nach "Feindkontakt" sich eher von der Türe gelöst hatten ;)

    Hatten eigentlich alle Fahrzeuge der Serie als "Grundfarbe" weiss ?

    Und das bedeuted wenn di 4 stellige nummer am türschloss noch bestehend ist?

    Wenn der jetzt auch an Türschloss(Griff) und Zündschloss passt wird der nachher auch passen.

    Dürfte mit der Nr. am Schloss nichts zu tun haben, meistens wurde nur der Schliesszylinder am Griff getauscht.

    .

    Wegfahrsperre wird der 86c wohl noch nicht haben.

    Hab damals den von meinem alten G40 auch "ausgeräumt", war genauso.

    Der originale G40 Topf ist definitiv ein Absorptionsschalldämpfer.

    Rechtfertigt natürlich die teils hohen Preisvorstellungen so mancher Anzeigen auch nicht, da der zuletzt bei CP so um die 130€ gekostet hat,als diesen noch zu kaufen gab.....

    Andersrum gefragt: Was wäre denn aktuell ein realistischer Preis für einen neuwertigen G40-Endtopf von 1986? Und was kann man nehmen für den Mitteltopf im selben Zustand?

    Wurden wohl doch nicht alle entsorgt nach der Umrüstung.

    Der originale 2er G40 Topf ist natürlich schon noch ein Stück seltener wie der hier angebotene 2f Endtopf.

    Da kann ich mich überhaupt an keinen brauchbaren erinnern die letzten Jahre der angeboten wurde.

    Denk da kannst schon um die 300€ dafür bekommen.

    MSD würd ich sagen so um die 100-150€

    Aber nur meine Meinung