Beiträge von Wolf286c

    Moin zusammen.


    Ich habe eine Frage wegen der Einpresstiefen bei 13 und 14 Zoll Alus.


    Welche Einpresstiefen bekommt man ohne Probleme eingetragen? Und welche kann man ohne Probleme fahren? Es dreht sich um einen Polo 2 Bj. 1989 Typ 86c (meiner).


    Ich kenne mich mit dem ET - Thema überhaupt nicht aus.


    Vorwiegend geht es mir um 7x13 Zoll Alus und 8x13 Zoll Alus, eventuell auch noch 7x14 Alus.


    Sorry, wenn es darüber schon mal einen Thread gab. Die Suchfunktion hat Nichts ergeben.


    Danke für euere Infos.


    Gruß Wolf286c

    Auch du Sch.... .


    Ich glaub ich überlege mir das Ganze nocheinmal.


    Wie sieht es aus wenn man den Motor bei den Serien 55 PS beläst?


    Danke an ALLE für die nützlichen Infos.


    Lob an ALLE, hier lerne ich mehr wie in dem alten Forum wo ich vorher war.



    Gruß Wolf286c


    P.S.:
    Meine Ex-Kollegen die mir zu dem Umbau geraten haben, haben mir echt nur die Hälfte erzählt. Die hätten am besten ihre Meinung für sich behalten können.

    Servus.


    Nee. Soweit ich mich schon informiert hab, müsste ich dann eine Achse austauschen wegen der Stabis. Ich beziehe das jetzt auf den GT - Motor aus dem 3F.


    Ich will es ja auch nicht übertreiben mit der Motortunerei beim NZ. Nur so Stückchen um Stückchen.


    Meine Vorhaben:
    - FTS Kit (Nockenwelle + Luftftilter + Chip)
    - Ansaugbrücke vom 3F
    - abwarten was dann kommt.

    Abend.


    @StefamT.


    Danke für die Info. Mit den Zahlen und Fakten kann man doch mal was anfangen.


    G40 werd ich mir nicht kaufen. Nur einen NZ. Ich will nur so 70-75 PS rausholen und gut ist die Sache.


    Danke und Gruß Wolf286c

    Mit wieviel muss man eigentlich rechnen wenn man sich einen neuen Motor einbau?


    Kommt man mit 500 € rum? Oder sollte es schon mehr sein?


    Normalerweise muss doch glaub ich jeder Motor, den man umbaut überholt werden, oder?


    Was kostet eigentlich die Eintragung in die Papiere und die Ummeldung?


    Gruß und danke für eure Infos Wolf286c

    15€ ? Uuuuhhh.


    Das beste Angebot das ich hatte waren 100 € für einen NZ Motor.
    Der war allerdings auch schon ausgebaut.


    Gruß Wolf286c

    Moin.


    Kriegt bzw bekommt man die 13 Zoll Felgen noch eingetragen wenn man ein Gutachten hat, oder gibt es da irgendwelche Probleme?


    Ich frage nämlich deswegen, da es glaub ich etwas schwierig ist 8x14 Zoll Alus auf einen Steilheck zu bekommen. Oder?



    Gruß Wolf286c


    P.S.: Sorry das das Thema hier, schon eine Weile her ist.

    Moin.


    Euro 1 ist schon auf jeden Fall schon mal besser wie das was ich hab.


    G-Kat gab es für den 2er eigentlich auch schon. Nur damals war es glaub noch etwas teuer.
    Obwohl ich nicht weiß, ob der von "HJS", es von VW dazu gab, oder ob man das nachträglich einbauen lies.


    Gruß Wolf286c

    Danke für die Info.


    Ich wollte meinen ja auf Euro 1 umbauen, dazu brauch ich aber erst mal einen G-Kat.


    Dann schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe. Mehr Leistung und einen G-Kat. Das ist das worauf ich hinaus will.


    Danke für die Info.


    Gruß Wolf286c

    Ich muss echt sagen, das ist ein sehr interessantes Thema hier, angesichts der Tatsache das ich innerhalb der nächsten 2 Jahre auch auf einen NZ-Motor umbauen will.


    Hier kriegt man echt Einiges mit.
    Danke mal im Vorraus.


    Jetzt mal ne andere Frage:
    Sind die NZ Motoren eigentlich mit G-Kat ausgerüstet?
    Also wenn man einen gebraucht kauft, das meinte ich.


    Gruß Wolf286c