Beiträge von poloxp

    Na schau, noch ein 35i hier :D
    Mach mal Schwellerplasten und den Kram an den türen ab, bevor das Abfällt. Und schau nach den Hinterachslagern usw... Aber das weißte bestimmt alles selbst :P
    Man gewöhnt sich übrigens sehr schnell an die Breite und so im Innenraum, dagegen im 86c fühlste dich dann erstmal eingeengt die erste Zeit :D


    Viel Spaß damit!

    Aus den letzten Tagen, Ereignisse:
    -Abt-Logo Rot gefärbt
    -vorgestern 200.000 geknackt (aktuell 200.280)
    -Neue Lautsprecher drin, aus Genesis Modell

    hinten kommen morgen rein. Subwoofer geht leider nicht weil das Beta-Radio kein Ausgang dafür hat und ich mein Gamma III vor ein paar wochen verkaufd hab

    Zitat

    Original von der daniel
    @ Purple, die haben fast gepasst, daher habe ich aus Deinen und den Votex-Gummimatten einen Mix gemacht. Nun ist alles gut ...


    Meine Votex-Beifahrermatte scheint im vorderen Bereich zu breit und hat an der Innenseite einen Knick - da wo die Spritzwand anfängt macht sie irgendwie n Bogen...
    Ist das immer so?

    Heute ist doch tatsächlich schon ein Jahr vergangen seitdem wir den kleinen haben.
    Was ist bis jetzt so alles kaputt gegangen und wurd ersetzt? Hm..
    -Domlager
    -Bremsen vorne kpl.
    -Federbeine hinten
    -hier und da ein bisschen schweißarbeiten
    -Zündspule (siehe unten)
    -Radlager hinten
    -Zahnriemen und zwei Wasserpumpen
    -drei Spiegelgläser (ich wars nicht :D )


    Dann die üblichen Sachen wie Ummelden,Tüv und soweiter


    Momentan wird grad der linke Kotflügel neu lackiert.
    Zwischendurch war der Auspuff mal kaputt und wieder geflickt.


    Die Zündspule ist letzten Monat mal verreckt, ungefähr 2-3km von hier als Papa mich von der Fahrschul holen wollt... Ging einfach beim abbiegen aus und kein Funke mehr.
    Haben den Polo dann nach Hause geschleppt mit unserem großen vorweg (ich saß im Polo),
    Zuhause dann die Spule vom Passat rein & läuft...
    Dann ne neue geordert von Beru, schlanke 85€ :'( Man gönnt sich ja sonst nichts...
    Zwischendurch kamen dann ja auch die kleineren Sachen wie der neue Fahrersitz, Radio, Votex Doorboards (zu verkaufen..) und sowas.


    Insgesamt wird der kleine wohl kaum 800€ verschlungen haben, dafür ne ganze Menge Spaß und Zuverlässig is er ooch :)
    Die ganzen Sachen oben wären beim Roten auch bald dran gewesen. Insgesamt kann man echt froh über den schnapper ''damals'' sein.


    Nextes Update dann wohl mit neuem Kotflügel usw. (im Moment steht eher der Passat im Vordergrund)

    Ging während der Fahrt aus , knallte und springt nicht mehr an.
    Haben ihn dann an Anhänger Kupplung vom dicken gehängt und nach Hause gezogen. Paoa im zieher und ich im Polo.

    -Domlager vorne fertig
    -Traggelenk ausgeschlagen
    -Stabilager durch


    Starkes Schlaggeräusch ausm vorderen Drittel... Jeder Huckel ''plock plock'' -> musste aufpassen dass sich das Teil nicht direkt verabschiedet :D aber man kommt ja zu nix


    So Ende des Monats dürfte er die 200.000 knacken (*erinner* seit Mai gefahren, damals 188.000km... ganz schön viel unterwegs)


    Morgen wieder büschn Langstrecke Richtung Holland, B401 runter knallen...


    Bei Gelegenheit kriegt dann irgendwann bald mal nen 35i Getränkehalter (als Insider kommt man da ja so ran und als Passat Fahrer haste eh immer einen beseite liegen :rolleyes: )...


    Mein Passat hat mittlerweile ne Climatronic drin (die aber bis jetzt 90% funktioniert) und SML und paar andere nette Sachen.

    Hey, Christian... Lass dir von den Leuten hier nix sagen, mach dein Ding und gut ;)
    Hatte deinen Bericht gern mal gelesen!